iSOLde - Das intelligente Besonnungsprogramm

Richtig sonnen im Solarium

Generell ist das UV-Licht von Besonnungslampen gleicher Natur wie das ultraviolette Licht der Sonne. Unterschiedlich sind die Strahlungsqualität (Spektrum) und die Strahlungsquantität (Dosis). Beim Spektrum sind die UVA- und UVB-Strahlungsanteile sowie die photobiologischen Wirkungen dieser Anteile entscheidend. Besonnungslampen können für einen Direktbräunungseffekt oder auch für einen langsamen Aufbau bzw. den Erhalt von Bräune konzipiert sein, je nach Spektrum. Bei der Dosis kommt es auf den Hauttyp an. Weltweit werden sechs Hauttypen unterteilt, die ersten vier sind die in Europa überwiegend vorkommenden. Für den Anwender drückt sich die Dosis in der Besonnungshöchstdauer je nach Hauttyp aus.

Das iSOLde Produktprogramm

Die neue Generation der Philips Besonnungslampen bietet eine intelligente Auswahl an UV-Lampen, welche speziell für die unterschiedlichen Hauttypen und Anwendungen entwickelt wurden. Es ist das Ergebnis jahrelanger Forschungsarbeit mit medizinischen Instituten.

BodyTone by iSOLde

Das BodyTone by iSOLde Niederdruck-Sortiment bietet die passende 0.3 Besonnungslampe für alle gängigen Gerätetypen. Gemäß EU-Richtlinie liegt für Solarium-Neugeräte der photobiologische Grenzwert bei 0.3 W/m². Mit BodyTone by iSOLde können Neu- wie auch Altgeräte sofort auf 0.3 umgerüstet werden. Unser Verkaufsteam berät Sie gern, welche Lampe für Ihr Gerät die richtige ist.

CLEO by iSOLde

CLEO Besonnungslampen zeichnen sich durch ihre hohe Wirksamkeit sowie die gleichbleibende Leistung jeder einzelnen Lampe über die gesamte Lebensdauer aus. Das Ergebnis: Zuverlässigkeit und überzeugende Bräunungserfolge. Das CLEO by iSOLde Niederdruck-Sortiment gliedert sich in sechs verschiedene, jeweils vollständige Produktfamilien mit Lampen aller relevanten Leistungsstärken.

 

 Deutsche Seiten
 English pages